AURASPRAY

Energetisches Auraspray für die Seele

Es ist mir ja eigentlich unangenehm über körperliche Intimitäten zu sprechen. Aber die Gemeinde fordert Ehrlichkeit. Also Mut: Mein Kanal ist verstopft. Völlig zu. Da ging gar nichts mehr. Nun war sie flöten, meine kosmische Anbindung und das lichtkörper-göttliche Bewusstsein, dass mich jeden morgen so sanft geweckt hat. Woran ich das gemerkt habe? Jeden Tag wollte ich zu Maredo. Ich hatte einen unheimlichen Hunger auf ein Steak, als auf widerliches fast rohes Fleisch. Mit dürren Worten der Neandertaler in mir war erwacht. Oh Gott, oh Graus. Ariella verzeih, ich glaube die Ursache war, dass ich sein Monaten Heilsteine in der Waschmaschine mitgewaschen hatte. Der Dr. Zeisler, der Heilstein-Uruloge meines Vertrauens hatte mir das wärmstens empfohlen um den unangenehm juckenden und zugegebenermaßen auch ein bisschen stinkenden Energiestau loszuwerden, der sich mit der Zeit beim Channeln und Meditieren so in mir angehäuft hatte. Es war nur blöd, dass die Steine mit der Zeit zerbröselten und dabei meinen kosmischen Kanal zugesaut haben. Mein kosmischer Kanal war verstopft.

Da traf ich Inga im Internet auf unserem geheimen Blog, den natürlich nur Eingeweihte besuchen dürfend.  Inga ist das esoterischste, was ich seit langem getroffen habe. Sie hat die dirkte Pipeline zum Kosmos und sie hat immer einen Rat.

„Nimm doch einfach Auraspray.“ Sie gab mir einen Link, wo ich mir dieses Kanal-Schmiermittel besorgen konnte und damit fing das Theater an.

Eigentlich hätte ich schon bei Lesen des Beipackzettels misstrauisch werden sollen. Da stand doch tatsächlich durch Einsprühen entfaltet das Spray seine harmonisierende Wirkung und ein gestärktes Energiefeld. (auch sehr beliebt bei Tieren und Pflanzen).

Trotzdem sprühte ich es mir erstmal auf die Birne, ins Gesicht und weil da stand, es  überall hinsprühen wo der Raum sich unangenehm anfühlt, auch in die Hose.

Nun find die Harmonisierung von unangenehmen Schwingungen an. Die Energie fing an zu fließen wie verrückt. Das Universum öffnete seine Schleusen und füllte von oben nach.  und man denke daran, der Kanal war vestopft. Anfangs fühlte es sich gut an, dann wurde es etwas belästigend und ich hatte nicht nur Appetiet auf Steaks sondern auch noch nach einem anständigen Kalbsknochen und selltsamerweise nach Gras. Dann musste ich Husten und Bellen. Mein Astralleib schwoll immer mehr an und das ein oder andere Chakra ging vorübergehend flöten. Meine geistige Ebene lag am Boden und ich begann auf allen Vieren zu krabbeln und dabei ins Gras zu beißen. Als ich versuchte mein Bein an meiner Schwiegermutter zu heben, schlug sie mir mit ihrer berüchtigten schwarzen Handtasche auf den Kopf bis ich halb bewusstlos am Boden hockte.

Langsam kam ich wieder zu mir und erinnerte mich an den Beipackzettel.

Nutzen sie das Astaspra zur Unterstützung bei seelischen und körperlichen Reinigungsprozessen wie Fastenkuren, Entschlackung, bei Erkältung, z B. ins Badewasser geben, ins Trinkwasser, oder als Spray zum Reinigen der Aura. Nun war meine Aura zwar fast geplatzt aber sauber. Mir ging es elend und ich brauchte einen Kopfverband. Plötzlich wurde mir im wahrsten Sinn des Wortes klar, was schiefgegangen war. Ich hatte den letzten Satzes der Anleitung übersehen:

15 min einwirken lassen, danach ausgiebig lüften (Schade, dass Mist nur ein false friend ist).

Ja, so ist das mit der Esoterik. Wenn man nicht aufpasst, bringt sie einen um.

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “AURASPRAY”

  1. stattschamanen Says:

    Lieber guter tapferer Badger,
    welch Torturen Du immer im kritischen Selbstversuch auf Dich nimmst, halte durch. Es ist bewundernswert mit welch grenzenloser Energie Du esoterische Erkenntnisse von der Empirie zur Evidenz führst. Solltest Du ganz spezielle Kenntnisse im Wissensalmanach der Esoterik hinterlegen wollen, so tu´ dies hier >> http://www.esoulk.de/index.php?option=com_content&view=article&id=89:spektraladepten&catid=36:geomanten&Itemid=54


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: